Carneval Verein -Narrhalla- Winkel/Rheingau 1924 e.V.
17 | 07 | 2024
pixel

Immer wieder, aber verstärkt in der Kampagne 2002-2003, wurde der Vereinsvorsitzender des CVW, Dietmar Schneider, von Frauen angesprochen mit der Bitte eine Damensitzung hier in Oestrich-Winkel ins Leben zu rufen.

Der CVW-Vorstand stand diesem Wunsch absolut positiv gegenüber.

Im Sommer 2003 lud der 1. Vorsitzende des CVW Vertreter der Oestrich-Winkler Karneval- und Kolpingvereine zu einem ersten Treffen ein.

Ziel dieses Treffens war es auszuloten ob, wie, wo und wann eine derartige Veranstaltung in die Tat umgesetzt werden könnte.

19 Interessierte trafen sich am 24. Juni 2003 in der Alten Bauernschänke. Hierunter waren 1 Vertreter des OCV (Oestricher Carnevalverein) , 2 Vertreter des MCV (Mittelheimer Carnevalverein) und viele Interessierte des CVW.

Es war die „Geburtsstunde“ der Bobbesitzung.

Bobbe-Sitzungspräsidentin wurde Emmi Jendreizeck und Magda Miltner wurde als Kanzlerin nonimiert. Es bildete sich eine Gruppe von insgesamt 20 junger und  junggebliebener Frauen, 2 davon vom Oestricher Carnevalverein . Sie nannten sich "die Bobbe" (die Bob=die Puppe). Die Bobbe übernahmen die Macht und riefen Ihre eigene Sitzung ins Leben, die "Rheingauer Bobbesitzung" (Frauensitzung). Einmalig im Rheingau gab es so im Jahre 2004 im Rahmen des CVW eine Rheingauer Frauensitzung. Da im Rheingau einmalig, wollte man hier auch keine reine Winkler, sondern eine Rheingauer Frauensitzung. Alle Frauen aus dem gesamten Rheingau waren eingeladen bei den Bobbe mitzumachen und dabei zu sein. Bühnenkünstlerinnen- und Künstler aus dem Rheingau wollte man an diesem Abend nach Winkel zur Bobbesitzung laden.

Am 1.Februar 2004 um 19:11Uhr eröffnete Emmi Jendreizeck so die erste Rheingauer Bobbesitzung in Schorsch Egers Weinstadl in Winkel. Aus dem ganzen Rheingau kamen an diesem Abend die Frauen zu ihrer eigenen Sitzung zusammen. Ein Bombenerfolg!

Nach der 2. Sitzung am 01.02.2005 gab es ein weiteres Highlight: Die Bobbe nahmen mit einem eigenen Wagen am Winkler Fastnachtszug am 06.02.2005 teil.

So fanden immer mehr Frauen zu den Bobbe welche nicht nur an Fassenacht zusammen kamen, sondern das ganze Jahr lustige Stunden zusammen verbrachten. Nach dem Erfolg der ersten Bobbesitzung konnte nicht Schluss sein, so führte sich dieses Ereignis Jahr für Jahr fort. Heute ist die Bobbesitzung im ganzen Rheingau ein Begriff und nicht mehr weg zu denken.

Die Bobbe sind heute eine eigene große Größe des CVW. An dieser Stelle noch einmal vielen herzlichen Dank an Emmi Jendreizeck.
2008 hörte Emmi Jendreizeck nach der 5. Bobbesitzung als Sitzungspräsidentin auf.

Eine direkte Nachfolge und Weiterführung der Bobbe stand lange in Frage.

Anita Basting hat sich letztlich dazu entschlossen die Bobbe weiter zu führen. Mit Unterstützung ihren Bobben wird sie 2009 die Bobbesitzung leiten. Wir, der CVW, sind froh darüber und wünschen dir Anita eine erfolgreiche Bobbesitzung und viel Spaß mit deinen Bobben.

Bis dahin, mer freie uns.....

  
  
View all
  • Bobbe übergeben Narrenzepter

    Nun ist es soweit. Wir Bobbe übergeben ab der Kampagne 2019/20 das Narrenzepter an die Böbbscher. Seit unsere Gründung am 24.06.2003 in der Bauernschänke in Winkel haben unter den Präsidentinnen…

    18.11.2019

  • Bobbe der 1. Stunde

    Emmi Jendreizeck und Magda Miltner – die Bobben der 1. Stunde. Emmi Jendreizeck, die 1. Präsidentin der Bobbesitzung und Magda Miltner, die 1. Kanzlerin. Und heute: Emmi möchte am Freitag…

    18.11.2019

  • Anita Basting, die zweite…

    Sie hörte nach 11 Jahren auf – Danke Anita Die erste Bobbepräsidentin Emmi Jendreizeck hatte ihre letzte Sitzung in der Kampagne 2007/2008. In der Sitzung war noch alles offen für…

    13.11.2019

  • Ende der Ära Anita…

    Noch einmal Helau an euch alle Die Bobbe 2004 bis 2019 Acker, Marlu Freudenschuß, Bärbel Göbel, Ellen Jendreizeck, Emmi Kirschke, Silvia Knorr, Ellen Miltner, Magda Mulz, Ulli Weißenborn, Margit Fiedler,…

    20.03.2019

  • Planwagenfahrt

    Die "Bobbe" vom Winkeler Carnevalverein unternahmen einen Aus­flug mit Planwagen und Traktor. Durch die Weinberge ging es bis Kloster Eberbach. Traditionell durfte unterwegs „ Weck, Worscht und Woi"' nicht fehlen.…

    11.08.2016

  • Ausflug nach Königswinter

    Am Montag, 22.6.2015 unternahmen die Bobbe vom CVW ihren diesjährigen Tagesausflug nach Königswinter. Trotz Dauerregen und einigen kräftigen Regengüssen ließen sie sich die Stimmung nicht vermiesen und beendeten ihren Ausflug…

    22.06.2015

  • Ausflug nach Leipzig

    Die Bobbe vom Carnevalverein „Narrhalla" Winkel feiern am 25. Februar 2014 ihre erste Jubiläumssitzung- 1 x 11 Jahre Bobbesitzung. Aus diesem Anlass wurde aus dem sonst üblichen, jährlichen Tagesausflug eine…

    14.09.2013

  • Neues Bobbelied 2012/2013

    Refrain) Mir sinn koa Dame unn koa Ladies, mir sinn Bobbe koa Diva unn koa Model kann uns Bobbe toppe. Die Männer könne mit uns strunze geh, mir sinn de…

    01.11.2012

  • Die Bobbe 2011/2012

    BOBBE Basting, Anita – Sitzungspräsidentin - Allendorf, Monika;  Christ, Ursel;  Dietz, Viola; Freudenschuß, Bärbel; Göbel, Ellen;  Halbritter, Marion; Hirsch, Gerti; Immerheiser, Hannelore; Kirschke, Silvia; Knorr, Ellen ; van der Lücht,…

    26.07.2012

  • Die Bobbe 2010/2011

    im Juni 2010 befanden wir uns bereits in der „Sommerpause“, d.h. wir treffen uns  1 x pro Monat zum geselligen Beisammensein. Ein Teil von uns half im Essenstand des CVW…

    02.05.2011

  • Die Bobbe 2009/2010

    Das Jahr 2009 Als CVW-Mitglieder unterstützen wir auch unseren Verein. So trafen sich einige Mutige von uns bei eisiger Kälte am 2.1.2009  als „Putzgeschwader" die Berlbud einer Generalreinigung zu unterziehen.…

    14.06.2010

  • ...und was mache die…

    Dezember 2008 Weihnachtsfeier in unserem Vereinslokal „Schorsch Egers Weinstadl“ Juli 2008 Besuch von Eulenmuseum unserer „Eulen-Bobb“ Ulla Stoll in Oestrich Mai 2008 Tagesausflug der Bobbe nach Linz am Rhein März…

    28.06.2008

  • Wer sind "Die Bobbe"

    Immer wieder, aber verstärkt in der Kampagne 2002-2003, wurde der Vereinsvorsitzender des CVW, Dietmar Schneider, von Frauen angesprochen mit der Bitte eine Damensitzung hier in Oestrich-Winkel ins Leben zu rufen.…

    27.06.2008

pixel