CVW Jugendfreizeit 2009 in Mainz

Erstellt: Dienstag, 13. Oktober 2009 11:43
Geschrieben von Dietmar Schneider

Vom 18. – 20.09.2009 veranstaltete der CVW seine Jugendfreizeit in der Jugendherberge in Mainz am Volkspark. In der wunderschönen und neu wirkenden Unterkunft waren 10 Jugendliche und 4 Erwachsene rundherum zufrieden. Das von Beate Freimuth und Iris Holz erarbeitet Programm hatte für jeden Teilnehmer sein spezielles Highlight. Hier einige Stimmen zum Ende der Freizeittage: Daniel Leis: Als Neuer in der CVW- Runde war es für mich toll und lustig mit allen Teilnehmern. Keanu Begic: Ich fand den großen Spielplatz rund ums Haus einfach gut. Tamina Holz: Es war alles gut, die Freiräume und auch der tolle blonde Koch. Jessica Freimuth: Klasse waren die zeitlichen Freiräume und die Zimmeraufteilung mit jungen und älteren Mädchen war in dieser schönen Jugendherberge spitze. Daniel Schäfer: Das Programm war vielfältig auch mit dem Bowling Nachmittag. Jessica Werschnik: Lustig waren die Abende, auch wenn einige sich hier sehr zurück gehalten haben.

Julian Reuther: Mir hat es gut gefallen, besonders das Schreiben und das Vortragen von unserem Theaterstück. Pauline Kirschke: Schön und besonders das Theaterstück war spaßig. Nina Schütz: Unter den Teilnehmer gab es keine Wettkämpfe sondern einfach Harmonie. Fiona Brost: Das Haus hier ist schön und das Essen ganz prima.

 

Jugendfreizeit_Mainz_2009Die Betreuerinnen (Beate Freimuth und Iris Holz) und Betreuer (Andreas Steinbacher und Dietmar Schneider) waren voll des Lobes über die homogene und tolerante Gruppe von Jugendlichen. Auch die Ergebnisse der Theatervorführungen waren absolut verblüffend. Spaß hat es gemacht und sollte seine Fortsetzung finden und nach den Wünschen der Teilnehmer wieder in Mainz.