24 | 11 | 2017

Nachwuchs steigt in die Bütt

200 Teilnehmer gestalten die Kindersitzung des CVW in der Brentanoscheune


OESTRICH-WINKEL (kcs) - Seit 26 Jahren ist es in Winkel Brauch, die Kinder schon früh an die Fastnacht heranzuführen. Im Rahmen der Kindersitzung können die Kleinen in die Fußstapfen ihrer Eltern treten und auf der Bühne der Brentanoscheune in die Bütt steigen oder Tänze aufführen.

Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal am vergangenen Sonntag zur Kindersitzung des Carnevalvereins Narrhalla Winkel. Passend zum Motto „CVW Dschungel" trugen zahlreiche Kinder Kostüme aus der Tierwelt. Eine Jury bewertete die Kostüme und prämierte im Laufe des Nachmittags das schönste Tierkostüm. Eine vierstündige Sitzung mit 26 Programmpunkten und knapp 200 aktiven Teilnehmern gestalteten die Kinder und Jugendlichen am Sonntag, womit sie so manche Prunksitzung in den Schatten stellten. Eine Altersbegrenzung gibt es bei den Kindersitzungen des CVW nicht. Die jüngste Teilnehmerin war gerade zwei Jahre alt und teilte sich die Bühne am Sonntag mit den etwas älteren Teenies, die ebenso gerne an den Sitzungen teilnehmen. Einige der Jugendlichen übernahmen in diesem Jahr sogar erstmalig die Organisation der Sitzung.

Nachwusch steigt in die Bütt

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider