20 | 11 | 2017

Kokolores

Die Geldmaschin…

Winkel fehle die Penunze,
um als reiche Stadt zu strunze.
Daher misse Thaler her,
weil die Stadtkass lang is leer.

Wer soll nur all die liebe Kröde,
butze, weil die Stadt in Nödde.
Am Stammtisch ist des Wort falle,
die Firme solle blesche alle!

 

Die Großkonzerne uff de Welt,
Habe all jo so viel Geld.
Wenn die des all in Werbung stecke,
wolle wir uns nit verstecke.

Doch wir Winkler misse wisse,
es gibt kein Moos für Ruhekisse.
Wir nenne unsre Gasse um,
so krien wir all die Bosse rum.

Was die Sportvereine könne,
wenn sie die Stadien umbenenne.
Des mache mir jetzt mit die Gasse,
do duun mer uns net Lumpe lasse.

Die Schwazgass wird zur Oetherstreet,
was jeder an de Schilder sieht.
Die Hauptstroß heesst dann Henkelsekt,
was dem Söhnlein gar net schmeckt.

Vorne uf dem Lindeplatz,
kannste lese bald den Satz:
Dash wäscht alles blüteweis,
selbst die Hose voller ..Sch….

 

Jede Straße wärd verscheuert,
hot der Boß vum Amt beteuert,
nur so wärd unser Kass gefüllt,
so wärd der Schuldesack gekillt.

Nur eine Gass bleibt wie sie ist,
da niemand hier den Mann vergisst.
In Limburg ist er Chef gewese
Das kann mer so in Winkel lese.

Ach Wingertname müsse bleibe,
die därfe mer nit anerst schreibe.
Der Winkler Woi  is weltweit Kult,
wer ihn nicht kennt, ist selber schuld…


Nun die Moral vom Werbewahn,
mer fange so was gar nicht an.
Wir lebe lieber mit de Schulde,
kohn Winkler wärd den Bleedsinn dulde ……

 

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider