20 | 11 | 2017

Übersicht zur Historie der närrischen Anfänge und von Zügen in Winkel

Geplante Züge in der Zukunft:

  • 2020 95 Jahre CVW Termin am Fastnachtsonntag dem 26.02.2020

 

Bisher durchgeführte Züge in Winkel:

  • 2015    90 Jahre CVW

Der Jubiläumszug >90 Jahre CVW< durch Winkel mit 95 Zugnummern und davon 5 Musikkapellen fand bei herrlichstem Sonnenscheinwetter statt. Start war um 13:11 Uhr in Winkel und Mittelheim auf der Greiffenclaustraße (wieder mit der bewährten Aufstellung in umgekehrter Zugnummernfolge, damit jeder Teilnehmer auch den Zug beim Start selbst einmal sehen kann).

Weiterlesen ...

Stimmen zum Zug am Fastnachtssonntag 2005 (Narrenpiegel 2005/2006)

Liebe Leser,

immer wieder entsteht im Rhythmus der fünf Jahre eine große Diskussion im Vorstand des CVW zur  Entscheidung für einen Fassnachts-Zug in Winkel. Warum?
Ja, hier wird In kurzer Zeit ausgegeben, was in vielen Stunden über Jahre erwirtschaftet wird. Der CVW investiert sehr viel Geld in einen Zug und immer steht er vor dem Risiko des schlechten Wetters, der großen Furcht vor zu geringer Resonanz und Teilnahme oder sogar einer unsachlichen Kritik, die nicht die vielen Mühen und die zeitlichen und finanziellen Aufwendungen aller Teilnehmer auch nur annähernd würdigt.
Dies ist die eine Seite. Außerdem müssen alle fünf Jahre die Kapellen aufs Neue verpflichtet werden. die Vereine und Menschen zur Teilnahme gefunden und gewonnen werden Eine nicht zu unterschätzende zweite Seite.
Es ist dem CVW dank der vielen Unterstützungen gerade durch Sie, liebe Leser, gelangen bisher wunderschöne Züge zu veranstalten. Besonders der Zug des Jahres 2005 genießt diesen Ruf, "En scheene Zuch" gewesen zu sein.
Dass dies keine Sprüche sind, zeigen die positiven Berichterstattungen in der örtlichen Presse, aber auch die persönlichen Briefe, E-Mails, die der Verein nach diesem Zug erhalten hat.
Ich möchte darum hier zwei Meinungen mit Zustimmung der Absender preisgeben.

Weiterlesen ...

Der geplante Umzug 2005

Zug am Fastnachtsonntag, dem 6. 2. 2005 (Bericht aus unserem Narrenspiegel 2003/04)

Wegbeschreibung Zug 2005

Entsprechend der alten Tradition des CVW (seit 1950 alle 5 Jahre und nur 1999 als Eröffnung des 75 jährigen Vereinsjubiläums ein Jahr früher) veranstaltet der CVW einen Fastnachtszug durch Winkel, aber dieses Mal wieder durch unsere Talstadt Oestrich-Winkel. Erneut wird ein Fastnachtszug in Oestrich am Minimal Markt (alte B 42) startend durch Mittelheim und Winkel (Hauptstraße, Schillerstraße, Greiffenclaustrasse) und wieder über die Rieslingstrasse zur alten B42 bis zum Bahnhof laufen. Bereits zweimal konnten wir dies in der langen Geschichte der Fastnachtszüge in Oestrich-Winkel erleben.

Weiterlesen ...

ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider